Computerisierte Druckmessung

Mit Hilfe einer Messplatte ermitteln wir die Druckverteilung während des Bewegungsablaufes und können - wenn nötig - gezielt entgegenwirken.

Mit der Druckmessplattform GP MultiSens können wir die plantare Druckbelastung beim Barfuß-Gang erfassen.

Mit dem zusätzlichen Programmmodul GP Balance können Sie auch statische Messungen durchführen und die Gewichtsverlagerung im Stand analysieren. Dieses ist auch im Online-Messverfahren möglich, so dass Sie den Verlauf des Kraftangriffspunktes direkt beobachten können.

Computerisierte Fußmessung

Ein Scanbild des Fußes bei Kindern und Erwachsenen kann Aufschluss über beginnende Fußveränderungen oder bereits bestehende Fußprobleme geben.

Highlights der Druckmessung
  • Darstellung der Druckmesswerte als Farbcode oder 3-dimensionales Druckgebirge
  • Zeitliche Vor- und Rücklauffunktion der Druckmessung
  • Definition von beliebigen Fußzonen mit Anzeige der Maximalwerte und Abbildung von Kraftkurven
  • Farbausdruck der Druckmesswerte (Standard oder 1:1)